Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Betriebseröffnung

engl.: housekeeping operation[s]

Wenn nicht anders definiert in Zusammenhang mit einer Bank alle Arbeitsgänge, die verrichtet werden müssen, bevor der Publikumsverkehr beginnen kann, wie Öffnen der Türen, Anknipsen der Beleuchtung, Inbetriebnahme der Überwachungsgeräte, Aufschliessen der Kassen, Einschalten der EDV-Geräte sowie andere organisatorische Schritte. In der Regel wird die Folge dieser einzelnen, planmässig vorgegebenen Massnahmen heute computergesteuert und auch computerüberwacht.

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.