Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Basiswert auch Bezugsbasis und Underlying

engl.: underlying [asset]

Der Termingeschäften (Derivaten) jeweils zugrundeliegende Vermögensgegenstand . Dabei handelt es sich vor allem um Aktien, Zinstitel, Indizes, Devisen, Edelmetalle, Finanz-Derivate und börslich gehandelte Waren. Der Wert eines Derivates ist von dem jeweiligen Basiswert (manchmal neben Bezugsbasis und Hintergrundwert genannt) abhängig.

Siehe Basket, Express-Zertifikat, Index-Zertifikat, Option, Tracker-Zertifikat, Zertifikat. -Vgl. Monatsbericht der Deutschen Bundesbank vom Oktober 2001, S. 34 ff., Jahresbericht 2003 der BaFin, S. 188 f. (Manipulationen in der Praxis).

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.