Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Basiseffekt

engl.: base effect

Der Einfluss ungewöhnlicher (monatlicher) Veränderungen des Preisindex der Lebenshaltung gesamthaft oder einzelner Teilindizes auf die jährlich gemessene Inflationsrate.

Siehe Kerninflation. -Vgl. zur mathematischen Berechnung und genaueren Definition Monatsbericht der EZB vom Januar 2005, S. 32 ff., Monatsbericht der EZB vom Januar 2007, S. 36 ff. (ausführliche Erörterung; Übersichten; S. 38: wichtige Aussagen zur Nachwirkung von Basiseffekten bzw. deren Einfluss auf die kommende Preisentwicklung), Monatsbericht der EZB vom Januar 2008, S. 43 f. (Grundsätzliches; Aufschlüsselung einzelner Basiseffekte; Übersichten), Monatsbericht der EZB vom Dezember 2008, S. 66ff. (Rolle der Basiseffekte für die erwartete Entwicklung des HVPI; Übersichten).

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.