Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Börsenzulassungs-Folgepflichten

engl.: obligations subsequent to stock exchange admission

Seit Inkrafttreten des Transparenzrichtlinie-Umsetzungsgesetzes (TUG) vom 5. Januar 2007 überwacht die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht die Folgepflichten aus der Börsenzulassung gemäss 30a-g WpHG. Bis dahin lag die Zuständigkeit bei de Börsenzulassungsstellen . Vgl. Jahresbericht 2007 der BaFin, S. 189 (wesentlicher Inhalt der Neuregelung).

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.