Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Aufsicht, weltweite

engl.: global supervision

Vorschlag, eine einzige globale Aufsichtsbehörde für alle Finanzdienstleister bzw. Gruppen (Banken, Versicherungen, Fonds ; dann auch colleges of supervision genannt) einzurichten. Gegen eine solche Behörde sprechen alle Gründe, die auch eine gesamteuropäische Aufsichtsbehörde als wenig wünschenswert erscheinen lassen. Geordnete Verhältnisse auf dem internationalen Finanzmarkt werden am besten durch Beaufsichtigung vor Ort erreicht. Das schliesst die (ja jetzt schon bestehende enge) Kooperation zwischen den nationalen Aufsichtsbehörden ebensowenig aus wie einheitliche Regeln (rule book), nach denen die nationalen Behörden handeln.

Siehe Aufsicht, europäische, Aufsichts-Harmonisierung, europäische, Fragmentierung, aufsichtliche, Internationaler Währungsfonds, Lehman-Pleite, Lamfalussy-Vorschlag, Subsidiaritätsprinzip. -Vgl. Jahresbericht 2008 der BaFin, S. 42 (Finanzmarktkrise hat Notwendigkeit einer weltweit besser vernetzen Aufsicht offengelegt).

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.