Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Asset-Korrelation

engl.: asset correlation

Die Wechselbeziehung der Änderung im Unternehmenswert zweier Unternehmen. Im Zusammenhang mit der Risikomessung wird eine entsprechende Kennzahl auf Firmen bezogen, deren Kreditrisiko aufgrund der Tätigkeit in derselben Branche weitgehend von demselben Risikofaktor abhängt.

Siehe Branchenkonzentration. -Vgl. Monatsbericht der Deutschen Bundesbank vom Juni 2006, S. 44 f. (Erläuterung; Risikomodelle).

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.