Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Anleihe, forderungsbesicherte

engl.: covered bond, asset backed bond

Allgemein ein Wertpapier, dessen Bedienung (Verzinsung und Tilgung) auf der (laufenden) Abzahlung von Forderungen beruht, auf welche der Emittent der Begebung einen Anspruch hat. Diese Forderungen sind üblicherweise im Grundbuch eingetragene Hypothekar-Kredite an Unternehmen und Privathaushalte sowie Kreditforderungen an öffentliche Institutionen und unterliegen als Deckungsstock einem mehr oder weniger strengen Rechtsrahmen.

Siehe Asset Backed Securities, Asset Backed Securities, Collateralised Debt Obligation, Covered Bond, Insurance Linked Securities

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.