Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Anhebgeld

engl.: conduct money

In früherer Zeit an ausgehobene Soldaten (Rekruten; recruits) bezahlte Summe, um die Aufwendungen der Reise von ihrem Heimatort zum Platz der Einberufung bestreiten zu können; manchmal auch Marschgeld und Marschiergeld (conduct money) genannt.

Siehe Detraktion, Werbegeld

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.