Ihre Daten

Passwort vergessen?

Ihre Daten

×

Börsen-Lexikon

Aktivismus, zentralbankpolitischer

engl.: central bank activism

Die Häufigkeit und das Ausmass geldpolitischer Massnahmen einer Zentralbank innert eines bestimmten Zeitraums. Vgl. Monatsbericht der EZB vom November 2006, S. 73 ff. (ausführliche Darstellung mit Übersichten, sprachlich teilweise leider unschön), Monatsbericht der EZB vom Februar 2008, S. 77 f. (Grundsatz des hands-off).

Das Aktien- und Finanzlexikon von Aktien Prognose: ® Professor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen.